• BIOLOGISCHE & ÖKOLOGISCHE REINIGUNGSMITTEL
  • VERSANKOSTENFREI AB 60€
  • IN 1-2 TAGEN VERSANDFERTIG

4.8Out of 132 Reviews

    Schimmelentfernung

    Nachhaltige und natürliche Reinigungsmittel, die bei der Bekämpfung von Schimmel helfen.

    0 Produkte


      Gesehen 0 der 0 Produkte

      Besonders in feuchten Räumen ist er ein ständig wiederkehrender Gegner der Sauberkeit – Schimmel. In kleinen Fugen oder Ecken, in denen sich Wasser zum Beispiel durch Kondensation sammelt, setzt sich der Schimmelpilz unbemerkt an und kann sich schnell vermehren. Zum Glück gibt es auch gegen diesen scheinbar unbesiegbaren Feind in Badezimmer und Co. nachhaltige und natürliche Möglichkeiten, ihn schnell und auf Dauer wieder loszuwerden.

      Meist verwendet man zur oberflächlichen Reinigung einen in Wasser verdünnten Allzweckreiniger. Dieser hat uns schließlich oft gute Dienste geleistet, aber bei der Schimmelentfernung hat auch er meist keine Chance. Der nächste Griff erfolgt zum Badreiniger, der regelmäßig Einsatz im Badezimmer und anderen Sanitäranlagen findet. Wenn auch dieser trotz seiner starken Wirkung dem Schimmel nicht die Stirn bieten kann, muss ein Spezialreiniger gegen Schimmel her.

      Nachhaltige Reinigungsmittel zur Schimmelentfernung am besten noch mit ausschließlich natürlichen Inhaltsstoffen sind schwer zu finden. Wer nun auf die Schnelle keinen Schimmelreiniger zur Hand hat oder es zuerst lieber ohne Spezialreinigungsmittel versuchen möchte, kann auch auf einige Hausmittel, wie zum Beispiel den Essig, zurückgreifen.

      Bei der Reinigung mit dem Schimmelentferner ist Achtung geboten, da er meist etwas stärkere Inhaltsstoffe zur nachhaltigen Bekämpfung von Schimmel, Pilzen und Bakterien. Kontakt zur Haut und besonders zu den Augen daher möglichst vermeiden. Bei natürlicheren und nachhaltigen Schimmelreinigern ist die Gefahr im Normalfall nicht so groß, trotzdem sollte man direkten Kontakt mit dem Reinigungsmittel vermeiden.

      Das Schimmelreinigungsmittel wird am besten direkt auf die betroffene Stelle aufgetragen und nach kurzem Einwirken mit einem Tuch oder Schwamm wieder entfernt. Eine passende Auswahl dazu finden Sie hier. Für besonders hartnäckigen Schimmel kann zur Reinigung auch eine kleine Bürste verwendet werden. Hier muss jedoch vorsichtig vorgegangen werden, damit das Material nicht beschädigt wird, auf dem sich der Schimmel festgesetzt hat. Das Mittel sollte vor der Anwendung aber unbedingt an einer kleinen unauffälligen Stelle aufgetragen werden, um die Materialverträglichkeit zu testen.

      anmelden

      Passwort vergessen?

      • Alle Ihre Bestellungen und Rücksendungen an einem Ort
      • Der Bestellvorgang ist noch schneller
      • Ihr Einkaufswagen wird immer und überall gespeichert

      vergleichen0