• BIOLOGISCHE & ÖKOLOGISCHE REINIGUNGSMITTEL
  • VERSANKOSTENFREI AB 60€
  • IN 1-2 TAGEN VERSANDFERTIG

4.8Out of 132 Reviews

    Abfluss- und Rohreiniger rein biologisch

    Bio Spiral Abfluss- und Rohreiniger rein biologisch

    €83,95

    Produktbeschreibung

    Hier erhalten Sie das komplette BIO-SPIRAL Paket inklMischbecher. Eine Dose BIO-SPIRAL reicht für ca. 100 Anwendungen!

    BIO-SPIRAL ist der Rohrreiniger für alle Abfluss- & Geruchsprobleme. Dieser bewährte Abfluss- und Rohrreiniger beseitigt Verstopfungen, Gerüche und beugt bei regelmäßiger Anwendung Geruchsbildung und Verstopfung vor und das bei allen Arten von Abflüssen und Rohren.

    Zusätzlich können Sie diesen Abflussreiniger in ihrem Fettabscheider, Hebeanlage, Klärgrube, Sickergrube oder Pumpensumpf usw. einsetzen. BIO-SPIRAL hilft zuverlässig und vollkommen ohne Chemie. Ablagerungen werden beseitigt und bei regelmäßiger Anwendung vermieden.

    Anwendungsgebiete des biologischen Abfluss- und Rohrreinigers im Detail:

    • Ideal für Küche und Bad
    • Schlecht ablaufenden und verstopften Leitungen und Abwasserrohren.
    • Beseitigt Verstopfungen organischer Herkunft (Speisereste, Haut und Haarreste)
    • Kann bei allen Arten von Abflüssen und Rohren angewendet werden (PVC, Kunststoff, Metall, Blei)
    • Fettabscheider
    • Hebeanlage
    • Klärgrube
    • Sickergrube
    • Pumpensumpf
    • Spülmaschine

    Vorteile des BIO-SPIRAL Abflussreinigers gegenüber herkömmlichen, chemischen Abflussreinigern:

    • Abwasserunbedenklich
    • Umweltfreundlich
    • Bildet keine gefährlichen, gesundheitsschädlichen Laugen
    • Frei von Säuren, Lösungsmitteln und Farbstoffen
    • Schädigt Leitungen und Dichtungen nicht
    • Frei von Chemikalien, 100% natürlich
    • Gesundheitlich unbedenklich für Mensch und Tier
    • Biologische Abfluss- und Rohrreinigung

    Wirkung des biologischen Abfluss- und Rohrreinigers:

    • Organische Materialien werden durch Bakterien und Enzyme zersetzt. Diesen natürlichen Prozess macht sich der biologische Abfluss- und Rohrreiniger BIO-SPIRAL zu Nutze. Dabei entstehen keine gesundheitsschädigenden oder umweltschädigenden Stoffe.

    Inhaltsstoffe:

    • 100% natürliche bakterielle Kulturen und Enzyme. Frei von Chemikalien und Lösemitteln.
    • ohne Chemikalien
    • ohne Lösemitteln
    • ohne Alkohol
    • ohne Chlor
    • ohne Duftstoffe
    • ohne Erdölprodukte
    • ohne Farbstoffe
    • ohne Konservierungsstoffe
    • ohne Palmöl
    • ohne Phosphate

      Gebrauchsanweisungen für den Einsatz des Abflussreiniger BIO-SPIRAL bei privater Nutzung

      Haushaltsabflüsse – Gebrauchsanweisung

      Setzen Sie Bio-Spiral erst dann ein, wenn die zu reinigenden Abflüsse 6 – 8 Stunden nicht benutzt werden. Setzen Sie dann Bio-Spiral 5 Tage nacheinander ein. Sollte dies nicht ausreichen, verwenden Sie Bio-Spiral einige Tage länger.

      Verwenden Sie die angegebenen Mischverhältnisse:

      1 Messlöffel Bio-Spiral mit 1/2 Liter lauwarmen Wasser mischen.

      Nie heisses Wasser verwenden. Benutzen Sie niemals andere Rohrreiniger zusammen mit Bio-Spiral.

      Bodenabläufe: Immer 2 Messlöffel Bio-Spiral + 1 Liter lauwarmen Wasser.

      Alle anderen Abflüsse: Immer einen Messlöffel Bio-Spiral + 1/2 Liter lauwarmes Wasser.

      Für Mehrfamilienhäuser (ab 3 Stockwerken) beginnen Sie mit den Anwendungen im untersten Stock und arbeiten sich nach oben durch
      Beenden Sie die 5 Tage Anwendung im untersten Stock, bevor Sie in den nächsten Stock gehen usw.

      Einmal beseitigt und bei regelmäßigem Einsatz von Bio-Spiral, bleiben diese Rohre immer frei.

      Urinale, Duschen und Badewannen wöchentlich 1 Messlöffel Bio-Spiral + 1/2 Liter lauwarmen Wasser.

      Waschbecken, Toiletten monatlich 1 Messlöffel Bio-Spiral + 1/2 Liter lauwarmes Wasser.

      Küchenabflüsse wöchentlich 2 Messlöffel Bio-Spiral + 1 Liter lauwarmes Wasser.

      Erstbehandlung Pumpensumpf

      Pumpensumpf vollständig entleeren und so gut es geht reinigen.
      Dann Erstbehandlung 15 Messlöffel + 7,5 Liter lauwarmes Wasser in den Sumpf geben.
      Danach regelmäßig 2 Messlöffel + 1 Liter lauwarmes Wasser wöchentlich hinzufügen.

       

      Hausabflüsse

      (für Hausabflüsse benutzen Sie die Anleitung auf der Dose.)

      Sonderfall:
      Total verstopftes Rohr: Benutzen Sie eine Spirale oder Draht damit das Wasser wieder abfliessen kann. Es reicht ein minimaler Durchfluss. Danach nehmen Sie 1 Messlöffel Bio-Spiral und mischen es mit 1/2 Liter warmen Wasser. Füllen Sie dieses Gemisch in den Abfluß und wiederholen Sie diesen Vorgang täglich bis Ihr Abfluß wieder frei ist. Da die Bakterien sich durch das ganze Rohr arbeiten müßen, kann dieser Vorgang mehrere Tage, bis zu einigen Wochen dauern. (Dies ist immer effektiver als Ihre Rohre auszutauschen).

      Sollte eine intensive Bearbeitung mit Bio-Spiral die Rohre nicht vollständig reinigen, sind anorganische Stoffe im Rohr die manuell beseitigt werden müßen. (Glasscherben, Zahnbürsten, Haarklammern etc.)

      Hartes Wasser verursacht Kalkrückstände bei Toiletten. Um dem entgegenzuwirken, nehmen Sie 2 Messlöffel Bio-Spiral und mischen es mit 1 Liter lauwarmen Wasser. Füllen Sie dieses Gemisch in das WC und betätigen Sie nicht die Spülung. (mehrere Stunden)

      Gerüche bei Hebeanlagen

      Mischen Sie einen Messlöffel Bio-Spiral in 1/2 Liter lauwarmen Wasser, geben Sie dies in die Anlage und rühren Sie kräftig um. Lassen Sie dies dann einige Stunden wirken. Wiederholen Sie diesen Vorgang mehrere Tage bis die Gerüche verschwunden sind.

      Klärbehälter, Fettabscheider, Sickergrube & Pflanzenkläranlage

      Erstanwendung
      Größe     Bio-Spiral     Wasser
      2000 ltr.    500 gr.        8 ltr.
      3000 ltr.    750 gr.      12 ltr.
      4000 ltr.  1000 gr.      16 ltr.
      5000 ltr.  1250 gr.      20 ltr.
      6000 ltr.  1500 gr.      24 ltr.

      Bei Jauchegruben > doppelte Menge.

      Geben Sie diese Mischungen direkt in die Tanks oder in die Rohre, die zu den Behältern führen.

      Regelmäßige Anwendung
      Benutzen Sie eine Tasse Bio-Spiral monatlich (16 Messlöffel). Geben Sie dies direkt ins WC und spülen Sie durch.

      Sonderfall:
      Hat die Oberfläche Ihrer Klär- oder Hebeanlage eine harte Kruste, muß diese erst vollständig entfernt werden. Geben Sie nun Bio-Spiral nach Anleitung dazu (siehe Punkt 3).

      Warten Sie dann ca. 2-3 Wochen bis zum nächsten regelmäßigen Einsatz.

      Viele chemische Haushaltsprodukte töten die für Ihr System notwendigen Bakterien ab. Wir empfehlen daher ausschließlich rein biologische Haushaltreiniger zu verwenden, um die Wirkung von Bio-Spiral nicht zu beeinträchtigen.

      Faulgruben

      Behandeln Sie Faulgruben genauso wie Hebeanlagen, Fettabscheider und Kläranlagen. Sollte dies nicht ausreichen, verdoppeln Sie die Menge. Wichtig ist auf jedem Fall die regelmäßige Anwendung. Sie werden sehen, Ihre Abfluß- und Geruchsprobleme verschwinden durch Bio-Spiral.

      Nichts ist effektiver für biologisch abbaubaren Schmutz in Ihren Anlagen als Bio-Spiral. Aber keine Bakterie kann mechanische Probleme lösen. Achten Sie darauf, daß keine anorganischen Stoffe in Ihr System gelangen.

      Katzenklo, Boote und Abfallgerüche

      Katzenklo: Geben Sie 2 Messlöffel Bio-Spiral auf den Boden der Katzentoilette. Fügen Sie wie üblich Ihr Katzenstreu hinzu. Sollten Immer noch Gerüche entstehen benutzen Sie etwas mehr Bio-Spiral.

      Wohnmobile, Boote, Caravan

      Nach der ersten Benutzung der Toilettenanlage geben Sie einen Messlöffel Bio-Spiral in die Toilette. (2 Messlöffel ab 3 Personen)

      Diese Dosierung reicht aus bis der Tank voll ist (ca. 5 Tage). Sollten vorher schon Gerüche entstehen, reicht ein weiterer Messlöffel Bio-Spiral.

      Abfall, Kompost oder Müllgerüche

      Geben Sie eine Tasse Bio-Spiral (16 Messlöffel) in eine Gießkanne, schütten Sie 4 Liter lauwarmes Wasser dazu. Gießen Sie diese Mischung über den Schmutz und halten Sie ihn feucht, indem Sie ihn mit klarem lauwarmen Wasser regelmäßig begießen. Wiederholen Sie die Anwendung einmal im Monat mit 8 Messlöffel Bio-Spiral und 2 Liter lauw. Wasser.

      Gebrauchsanweisungen für den Einsatz des Abflussreiniger BIO-SPIRAL bei gewerblicher Nutzung

      Mischen Sie BIO-SPIRAL immer mit lauwarmen Wasser,  bevor Sie es einsetzen. BIO-SPIRAL wird erst dann eingesetzt, wenn das zu bearbeitende Objekt mehrere Stunden nicht genutzt wird
      (z.B. nachts, damit BIO-SPIRAL seine volle Wirkung entfalten kann).

      Bei Mehrfamilienhäusern ab 3 Stockwerken
      beginnen Sie mit den Anwendungen im
      untersten Stock und arbeiten sich nach
      oben durch.

      Küchenabflüsse

      Einmal täglich anwenden. Mischen Sie einen Messlöffel BIO-SPIRAL
      mit einem halben Liter lauwarmen Wasser und geben Sie diese Mischung in jeden Abfluss.

      Bodenabflüsse

      Bevor Sie BIO-SPIRAL einsetzen, spülen Sie die Bodenabläufe ca.10 Sek. mit kaltem Wasser durch. Mischen Sie 2 Messlöffel BIO-SPIRAL mit 1 Liter lauwarmen Wasser und geben Sie diese Mischung in jeden Bodenablauf. SetzenSie dann BIO-SPIRAL 5 Tage nacheinander ein.
      Nach dieser Anwendung reicht eine Behandlung pro Woche aus (möglichst vor dem Ruhetag).

      Haarabflüsse

      Spülen Sie die Abflüsse ca. 10 Sek. mit kaltem Wasser durch. Mischen Sie 2 Messlöffel BIO-SPIRALmit 1 Liter lauwarmen Wasser und geben Sie diese Mischung in jeden Abfluss (täglich).

      Bierabflüsse und Schankanlagen

      Mischen Sie 1 Messlöffel BIO-SPIRAL mit einem halben Liter lauwarmenWasser und geben Sie diese Mischung in jeden Abfluss. Setzen Sie dann BIO-SPIRAL 5 Tage nacheinander ein.
      Nach dieser Anwendung reicht eine Behandlung pro Woche aus (möglichst vor dem Ruhetag).

      Glassspülmaschinenabflüsse

      Mischen Sie 2 Messlöffel BIO-SPIRAL mit 1 Liter lauwarmen Wasser und geben Sie diese Mischung in jeden Abfluss. Setzen Sie dann BIO-SPIRAL 5 Tage nacheinander ein.
      Nach dieser Anwendung reicht eine Behandlung proWoche aus (möglichst vor dem Ruhetag).

      Erstbehandlung Pumpensumpf

      Pumpensumpf vollständig entleeren und so gut es geht reinigen. Dann Erstbehandlung 15 Messlöffel + 7,5 Liter lauwarmes Wasser in den Sumpf geben. Danach regelmäßig 2 Messlöffel + 1 Liter lauwarmes Wasser wöchentlich hinzufügen.

      Fettabscheider, Klärbehälter , Sickergrube usw. Erstanwendung:

      Größe
      Bio-Spiral
      Wasser
      2000 ltr.
      500 gr.
      8 ltr.
      3000 ltr.
      750gr.
      12 ltr.
      4000 ltr.
      1000 gr.
      16 ltr.
      5000 ltr.
      1250 gr.
      20 ltr.
      6000 ltr.
      1500 gr.
      24 ltr.

      Bei Jauchegruben verwenden Sie die doppelte Menge.
      Geben Sie diese Mischungen direkt in die Tanks oder in die Rohre, die zu den Behältern führen.

       

      Regelmäßige Anwendung für Fettabscheider, Klärbehälter, Hebeanlagen, usw.

      Benutzen Sie eine Tasse BIO-SPIRAL wöchentlich (16 Messlöffel ). Geben Sie dies direkt ins WC oder
      einen anderen Abfluss, der in den Behälter führt und spülen Sie durch.

      Geschirrspülmaschinen

      Mischen Sie 2 Messlöffel BIO-SPIRAL mit 1 Liter lauwarmen Wasser und geben Sie diese Mischung
      in jeden Spülmaschinenabfluss. Setzen Sie dann BIO-SPIRAL 5 Tage nacheinander ein. Nach dieser
      Anwendung reicht eine Behandlung pro Woche aus.

      Laborabflüsse in Krankenhäusern

      Mischen Sie jedes Mal BIO-SPIRAL mit lauwarmen Wasser bevor Sie es in den Abfluss geben.

       
      Stufe I

      Stufe II

       
      5 Tage Anwendung
      täglich
      wöchentlich
      Urologie , Histologie
      —–
      2 Ml.+1 ltr. Wasser
      —–
      Bakteriologie
      —–
      2 Ml.+1 ltr. Wasser
      —–
      Bodenabläufe im Labor
      2 Ml.+1 ltr. Wasser
      —–
      2 Ml.+1 ltr. Wasser

      Ml: Messlöffel

      Spülen Sie alle Abflüsse vor jeder Behandlung ca. 10 – 15 Sekunden mit klarem Wasser durch. Sollte es nach kurzer Behandlungszeit zu leichteren Verstopfungen durch größere los gelöste Teile kommen, benutzen Sie eine Pumpe oder Spirale zur Beseitigung. Danach wird bei regelmäßiger Anwendung keine Verstopfung mehr auftreten.

      Waschräume und WC-Anlagen

      Mischen Sie jedes Mal BIO-SPIRAL mit lauwarmen Wasser, bevor Sie es in den Abfluss geben.

       
      Stufe I

      Stufe II

       
      5 Tage Anwendung
      täglich
      wöchentlich
      Urinale
      2 Ml.+1 ltr. Wasser
      2 Ml.+1 ltr. Wasser
      —–
      Duschen
      4 Ml.+2 ltr. Wasser
      2 Ml.+1 ltr. Wasser
      —–
      Toiletten
      2 Ml.+2 ltr. Wasser
      —–
      1 Ml.+1/2 ltr.Wasser
      Badewannen
      1 Ml.+1/2 ltr.Wasser
      —–
      1 Ml.+1/2 ltr.Wasser
      Waschbecken
      1 Ml.+1/2 ltr.Wasser
      —–
      1 Ml.+1/2 ltr.Wasser

      Ml.: Messlöffel

      Gerüche in WC-Anlagen

      Um die Gerüche rund um Toiletten und Urinale zu beseitigen, mischen Sie 1 Messlöffel BIO-SPIRAL
      mit einem halben Liter lauwarmen Wasser und lassen diese Mixtur ca. 45 Minuten stehen, bevor
      Sie die Areale rund um WC und Urinal damit besprenkeln. Lassen Sie BIO-SPIRAL über Nacht einwirken,
      bevor Sie es am nächsten Tag aufwischen.
      Wiederholen Sie diese Prozedur täglich, bis alle Gerüche verschwunden sind.

      HINWEISE

      Bevor Sie BIO-SPIRAL einsetzen, stellen Sie alle Automatik-Spülungen ab (auch über Nacht). Verwenden Sie keine zusätzlichen WC-Steine mehr, da diese die nützlichen Bakterien in
      BIO-SPIRAL zerstören. Sollte es nach 5 Tagen immer noch riechen, verwenden Sie BIO-SPIRAL für 3 weitere Tage. Bei einer WC-Anlage mit wenigen Urinalen, aber sehr hoher Frequentierung, sollten Sie BIO-SPIRAL jeden Tag, oder alle 2-3 Tage einsetzen. Bevor Sie BIO-SPIRAL einsetzen, sollten Sie alle Abflüsse für ca.10-15 Sekunden durchspülen, um chemische Rückstände die sich im Siphon befinden zu beseitigen. Sollte es nach kurzer Behandlungszeit zu leichteren Verstopfungen durch größere losgelöste Teile kommen, benutzen Sie eine Pumpe oder Spirale zur Beseitigung. Dies ist ein Hinweis für die gute Wirksamkeit von BIO-SPIRAL. Danach wird bei regelmäßiger Anwendung keine Verstopfung mehr auftreten.

    anmelden

    Passwort vergessen?

    • Alle Ihre Bestellungen und Rücksendungen an einem Ort
    • Der Bestellvorgang ist noch schneller
    • Ihr Einkaufswagen wird immer und überall gespeichert

    vergleichen0